Aus Leidenschaft zum Licht: Einblicke zweier Experten

    Passend zur aktuellen Sonderausstellung „The Speed of Light“ lädt Audi Tradition zu einem Vortragsabend ins Audi museum mobile ein. Am Montag, 13. März, werden Dr. Michael Hamm und Dr. Michael Kruppa die Entwicklung der Fahrzeugbeleuchtung von ihren Anfängen bis in die Gegenwart nachzeichnen und einen Ausblick in die Lichtentwicklung der Zukunft geben. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung erforderlich; Anmeldeschluss ist am 9. März. Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit, die Sonderausstellung zu besuchen und mit beiden Referenten ins Gespräch zu kommen.

    Dr. Michael Hamm und Dr. Michael Kruppa sind zwei ausgewiesene Experten im Bereich Licht. Beide eint nicht nur ihr Vorname, sondern auch die Leidenschaft zum Licht: Dr. Michael Hamm war von 2012 bis 2022 Leiter der Entwicklung Scheinwerfer bei Audi. In dieser Zeit konnte er viele Innovationen in die Serie begleiten, wie zum Beispiel den LED- und Matrix LED-Schein­werfer, sowie den Laser als Zusatzfernlicht. Aktuell ist Hamm Lehrbeauftragter für Verkehrslichttechnik an der TU Darmstadt und arbeitet als Journalist. Dr. Michael Kruppa ist seit 2013 bei Audi, seit 2016 widmet er sich der Lichtentwicklung: als Leiter Heckbe­leuchtung entwickelte er gemeinsam mit seinem Team die digitalen OLED-Heckleuchten, welche aus dem Audi-Portfolio nicht mehr weg zu denken sind. Jetzt ist als Leiter Entwicklung Beleuchtung Front tätig.

    Mit der Sonderausstellung „The Speed of Light“ gibt das Audi museum mobile in Ingolstadt erstmals einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Lichtentwicklung in der vielfältigen Produkthistorie der Vier Ringe. Die Sonderschau wirft den Blick zurück zu den Anfängen der Fahrzeugbeleuchtung – als das frühe Automobil noch mit Feuer und Flamme erleuchtet wurde. Mit zehn Automobilen zeichnet sie die verschiedenen Epochen der Lichttechnik nach und verdeutlicht anhand weiterer Exponate die Funktion und die Faszination von stetig weiterentwickelten Scheinwerfer- und Heckleuchtentechnologien. „The Speed of Light“ ist noch bis zum 4. Juni im Audi museum mobile zu sehen.

    Die Anmeldung für den Vortragsabend ist per E-Mail an museum.mobile@audi.de möglich, alternativ telefonisch: 0841/89-34433. Veranstaltungsbeginn ist 18:30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

    Schlagwörter:

    Datum

    Mrz 13 2023
    Abgelaufen!

    Uhrzeit

    18:30

    Standort

    Audi museum mobile
    Audi Forum, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt
    Kategorie

    Veranstalter

    Audi Forum Ingolstadt
    QR Code