Gastspiel Macbeth im Altstadttheater

    General Macbeth wird von drei Hexen geweissagt, dass er Than von Cawdor und dann König von Schottland werde. Als Boten die Nachricht bringen, König Duncan hätte Macbeth zum Than von Cawdor ernannt, beschließt Lady Macbeth, dass der zweite Teil der Prophezeiung auch baldigst wahr werden sollte, und treibt ihren Mann an, den König zu ermorden. Macbeth vollzieht den Mord, als Duncan bei ihnen zu Gast ist, und macht sich zum König. Als Mörder diffamiert er Duncans eigenen Sohn Malcolm. Obwohl Macbeth und seine Frau von ihrem Gewissen gequält werden, halten sie mit blutiger Gewalt an der Macht fest…

    Mit: Josephine Grindley, Nora Kühnlein, Luise Schlingmann, Matthias Hock, Norbert Hornauer / Idee: Petr Manteuffel / Text: William Shakespeare & Ensemble / Übersetzung: Friedrich Schiller / Fotografie: Mike Lörler / Pressearbeit & Hospitanz: Jason Mayer / Video: Stephan Müller / Licht: Nico Fuellemann / Regie: Sascha Weipert /

    Mehr: https://frankfurt.teatrumvii.de/teatrum-vii/

    TERMIN
    Samstag, 04.03.23, 20.30 Uhr & Sonntag, 05.03.23, 18.30 Uhr

    SPIELORT
    Altstadttheater, Kanalstraße 1a, 85049 Ingolstadt

    Karten sind erhältlich unter kontakt@altstadttheater.de, unter 0176-32607265 oder bei der neuen Vorverkaufsstelle: m.ART – Miriam Popov, Pfarrgasse 2-4, 85049 Ingolstadt – im Zehenthof zwischen Mauthstraße und Moritzkirche.

    Weitere Informationen gibt es unter www.altstadttheater.de oder auf www.facebook.com/altstadttheater & www.instagram.com/altstadttheater

    Schlagwörter:

    Datum

    Mrz 04 2023
    Abgelaufen!

    Uhrzeit

    20:30

    Standort

    Altstadttheater
    Kanalstraße 1a, Ingolstadt
    Kategorie

    Veranstalter

    Altstadttheater
    Telefon
    0176-32607265
    E-Mail
    kontakt@altstadttheater.de 
    QR Code