Ereignisreicher Sommer im Landkreis Pfaffenhofen

    Hotel Tipps

    Tag der offenen Tür bei den Donaumoos-Experten

    Die Donaumoos-Entwicklung steht am Freitag, 20. Oktober, bei einem besonderen Tag in Karlshuld im Mittelpunkt. Dann findet in der früheren Moorkulturstation, in der seit...

    Mennoniten, Münster und Marionetten

    Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hat zahlreiche viele Natur- und Kulturschätze zu bieten. Einige davon können am Wochenende besucht werden - unter fachkundiger "Anleitung" der Landkreisgästeführer. Besichtigung...

    Molière, Blues und andâ Zeig beim Kulturherbst

    Sie können es nicht lassen, die Organisatoren und Mitwirkenden des Schrobenhausener Kulturherbstes und zaubern immer neue, abwechslungsreiche Events aus dem Hut. Eine spannende Veranstaltung...

    weitere Artikel

    Teilen

    Im Landkreis Pfaffenhofen ist in den Sommermonaten einiges geboten: von Outdoor-Konzerten, über Volksfeste, bis hin zu sportlichen Events. Der Veranstaltungskalender des Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) fasst die Höhepunkte im Zeitraum Juli bis September zusammen. Das Programm wird ab Ende Juni verfügbar sein.

    Lange Tage und laue Sommernächte laden zu allerlei Aktivitäten ein. Kulturinteressierte können sich über das bunte Programm des Kultursommers in Pfaffenhofen und Rohrbach freuen. Die Freilicht-Festspiele Vohburg nehmen ihre Zuschauer mit auf eine spannende Reise „In 80 Tagen um die Welt“. Musikalische Schmankerl bieten unter anderem Konzerte im Kloster Scheyern, Baar-Ebenhausen und Geisenfeld.

    Sommerzeit ist Hopfenzeit – so sind auch einige Veranstaltungen dem „Grünen Gold“ gewidmet. Beim Hopfazupfa-Jahrtag in Scheyern können Besucher selbst das Zupfen ausprobieren. Das KUS lädt zu allerlei Hopfenveranstaltungen, wie Kranzbinden und einer Bierwanderung ein.

    Nach zweijähriger Pause sind dieses Jahr wieder zahlreiche Volksfeste geplant, bei denen das heimische Bier gekostet werden kann. Auch sportlich Aktive kommen nicht zu kurz: Beim Abschlusslauf „LAUF10!“ im Juli in Wolnzach können Läufer ihr Können beweisen. Im September lädt das KUS zu einer Rad-Entdeckungstour ein. Auf ausgewählten Routen lernen Radler regionale Erzeuger und Direktvermarkter kennen.

    „In den nächsten Monaten erwartet Bürger und Gäste des Landkreises ein wirklich buntes und vielfältiges Programm“, resümiert Annegret Lange aus dem Bereich Freizeit, Erholung und Tourismus im KUS. Als Erweiterung zur Printversion diene der umfangreiche Online-
    Veranstaltungskalender unter www.kus-pfaffenhofen.de. Hier gibt es noch zahlreiche weitere Veranstaltungen zu entdecken. Außerdem kann kurzfristig eingesehen werden, falls Veranstaltungen abgesagt werden müssen oder neue Termine hinzukommen. Eigene öffentliche Termine können mithilfe eines Online-Formulars kostenfrei eingepflegt werden. Die Suchfunktionen ermöglichen das Filtern nach bestimmten Rubriken, Zeiträumen oder Orten. Der Flyer kann telefonisch unter 08441-40074-40 kostenfrei angefordert oder unter www.kus-pfaffenhofen.de heruntergeladen werden. Er ist ebenfalls an den bekannten Auslagestellen, im Landratsamt und in den Rathäusern erhältlich. (kus)

    Anzeige