Traditioneller Hammeltanz in Mörnsheim

    Hotel Tipps

    Schneemann-Ausstellung und Krippenweg in Neuburg

    Die vorweihnachtliche Ausstellung im Obergeschoss der Markthalle ist heuer nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wieder ein attraktiver Anziehungspunkt des Weihnachtsmarktes am Schrannenplatz. Angelika Burghart organisiert...

    Dult, Krammarkt und Marktsonntag in Neuburg

    Es ist eine Veranstaltungsreihe, die seit vielen Jahren Gäste aus Stadt und Land mobilisiert und die Herbst- und Wintersaison in der Neuburger Einkaufswelt einläutet....

    MittwochKlassik startet in die neue Saison

    Die neue Saison der MittwochKlassik beginnt am 21. September, 19 Uhr, in der Harderbastei und wird von dem Regensburger Horn Trio eröffnet. Das Trio besteht aus Pablo...

    weitere Artikel

    Teilen

    Bei strahlendem Herbstwetter konnten hunderte von Zuschauern aus Nah und Fern den traditionellen Hammeltanz an Kirchweih im Gailachtal live verfolgen. 19 Paare, deren männliche Vereinsmitglieder vom Burschenverein “Frohsinn” stammen müssen, folgten dem Schafhammel und der Röglinger Blaskapelle zum Kastnerplatz, wo im Wechsel zwischen Marsch und Walzerrhythmen marschiert bzw. getanzt wurde.

    Symbolischer Sieger war das Paar Michael Mayr und Lena Mittermeier, die nun als nächste zum Traualtar schreiten, so der Brauch, ein Fruchtbarkeitssymbol aus dem Mittelalter. Anschließend wurde im Gasthof “Zum Brunnen” ausgiebig gefeiert. Die Bücherei bot am Platz Kinderaktionen und Kaffee und Kuchen, der Sportverein VfB versorgte mit Leberkäse und Getränken. (mm)

    Anzeige