Ingolstädter Kammerorchester: From London to New York

    Hotel Tipps

    Barocktage Schrobenhausen lustwandeln in musikalischen Gärten

    Die Inspiration für das Motto der Schrobenhausener Barocktage 2023 war schnell gefunden: „Pleasure Gardens“. Ein kleiner Gruß an die Stadt Schrobenhausen und an die...

    THI sucht junge Menschen mit nachhaltigen Konzept-Ideen

    Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) vergibt 2022 zum zweiten Mal den Jugend-Nachhaltigkeitspreis. Im Gewinntopf ist ein Preisgeld von insgesamt über 5.000 Euro sowie ein...

    Spaß haben und sicher feiern auf dem Volksfest

    Am Freitag geht´s los: Das Ingolstädter Pfingstvolksfest wird mit dem traditionellen Fassanstich durch Oberbürgermeister Christian Scharpf eröffnet. Das erste Bier wird gegen 18 Uhr...

    weitere Artikel

    Teilen

    In sinfonischer Besetzung veranstaltet das Ingolstädter Kammerorchester am 05.11.2023 ein Konzert mit schwerpunktmäßig bekannter Musik aus dem englischsprachigen Raum. Im ersten Teil werden Werke aus dem Vereinigten Königreich von Georg Friedrich Händel bis Edward Elgar dargeboten. Im zweiten Teil stehen amerikanische Evergreens von u.a. George Gershwin und Frank Sinatra auf dem Programm. Highlights des Konzerts  sind neben dem Trompetenkonzert von Joseph Haydn die „Rhapsody in Blue“ (Gershwin) und der berühmte Marsch aus „Pomp and Circumstance“ (Elgar). Mit dem fulminanten „My Way“ in einem Arrangement für Trompete, Gesang und großem Orchester endet das Konzert. Als Solist konnte Christian Höcherl, Solotrompeter bei den Dresdner Philharmonikern und Mitglied der Blechbläserensembles German Brass und „Blechschaden“, gewonnen werden.

    Karten für das Konzert unter der Leitung von Klaus Hoffmann können entweder im Vorverkauf (Musikhaus Kornprobst, Manggasse 1, 85049 Ingolstadt und online auf www.theos-tickets.de) oder an der Abendkasse erworben werden. Die Preise betragen 22 Euro (Erwachsene) und 5 Euro (U30) an der Abendkasse sowie 19 Euro und 5 Euro im Vorverkauf. (iko)

    Anglo-amerikanischer Abend des Ingolstädter Kammerorchesters (IKO)
    05. November 2023
    17 Uhr im Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt
    ingolstaedter-kammerorchester.de

    Anzeige