Noch freie Plätze für die Pfaffenhofen Tour am Samstag

    Hotel Tipps

    Krippenausstellung in der Spitalkirche noch bis 6. Januar

    In der Ingolstädter Spitalkirche findet noch bis zum 6. Januar die Zentralausstellung zum 25. Krippenweg statt. Zehn Krippenbauer und private Leihgeber aus Ingolstadt und...

    BRB: Freie Fahrt für Einser-Schüler am 31. Juli

    Wer einen „Einser“ oder ein „Sehr gut“ in seinem Zeugnis stehen hat, kann am ersten Tag der Sommerferien, 31. Juli 2023, in den Zügen...

    Familien-Radtouren mit Picknick und Spiel

    Radeln macht Spaß, hält fit und bringt uns der Natur näher. Es ist nachhaltig, die Luft bleibt beim Fahren sauber und gemeinsame Ausflüge mit...

    weitere Artikel

    Teilen

    Am Samstag, 19. November findet die Pfaffenhofen-Tour statt und es gibt noch freie Plätze. Ab 11.00 Uhr erzählt Nathalie Buska den Teilnehmern wichtige Fakten, unterhaltsame Anekdoten und spannende Begebenheiten über die Geschichte der Stadt und führt zu historisch relevanten Plätzen. In einem Rundgang mit 15 Stationen, beginnend am Rathaus, vorbei an der ehemaligen Stadtmauer und der Stadtpfarrkirche bis zur Mariensäule am Hauptplatz erfahren die Teilnehmer alle relevanten Eckpunkte aus der Historie Pfaffenhofens. Wer sich schon vorab seinen Platz sichern möchte, kann das unter www.stadtfuehrungen-pfaffenhofen.de tun.

    Treffpunkt ist um 11 Uhr vor dem Rathaus. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 3 €, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren ist die Stadtführung frei.

    Tour-Info:

    Termin: Samstag, 19. November 2022, 11 Uhr
    Kosten: 3 EUR pro Person; Dauer: ca. 90 Minuten
    Treffpunkt: Rathaus Pfaffenhofen, Hauptplatz 1

     

    Anzeige