Ingolstädter Stadtführer starten in die neue Saison

    Hotel Tipps

    IN-City veranstaltet Ingolstädter Mobilitätstag

    Am kommenden Samstag steht die Ingolstädter Innenstadt ganz im Zeichen der Mobilität. IN-City veranstaltet den 2. Mobilitätstag in Kooperation mit der IFG Ingolstadt und...

    Haus im Moos veranstaltet Fackelwanderung

    Gemeinsam mit Bianca Brandner und ausgestattet mit Fackeln gehen die Teilnehmer auf Entdeckungstour übers Gelände des HAUS im MOOS. Es wird den Geräuschen der...

    BRB: Zugausfälle wegen hohen Krankenstands möglich

    Bei der BRB kommt es derzeit aufgrund hoher, coronabedingter Krankmeldungen zu Personalausfällen bei Triebfahrzeugführerinnen und Triebfahrzeugführern. Dies hat voraussichtlich ab Dienstag, 30. August 2022,...

    weitere Artikel

    Teilen

    Der Weltgästeführertag war der Auftakt – nun legen die Ingolstädter Stadtführerinnen und Stadtführer los. Neues und Bewährtes findet sich im Programm für das Jahr 2023.

    Seit 2022 haben die Stadtführer einen ausgebildeten Danube Guide in ihren Reihen. Dejan Dzepina bingt den Gästen mit seiner neuen Führung die Donau als einen spannenden, nachhaltigen und umweltbewussten Erlebnisraum näher. Am 16.04.2023 und 30.07.2023 heißt es “Donau-Stadt Ingolstadt: raus aus der Stadt, rein in die Natur!”
    Es ist Zeit, den Fluss näher an die Stadt zur bringen, der Stadtführer hilft dabei!

    Am 23.04.2023 geht Ruiz de Larrinaga mit ihrer neuen Fahrrad-Führung “Mehr als „Multi-Kulti“ – das Pius Viertel” an den Start und zeigt die oft verborgene Schönheit des Pius-Viertels.

    Ebenfalls am 29.4.2023 nimmt die Gerbersfrau Agnes (Ute Lottes) in der Führung “Hier stinkt’s gewaltig” die Gäste mit ins Schutterviertel, das alte Handwerkerviertel unserer Stadt, das gerade wieder so sehr in das Bewusstsein der Ingolstädter zurückkommt. Dies ist eine kostümierte Führung.

    Am 13.05.2023 wird mit Andrea Schiberna “Drauf gepfiffen”. Das Erlebnis Pfeifturm lässt die Tradition der Stadtpfeiferei lebendig werden und bietet interessante Geschichten und Bilder zur letzten Pfeifturmwächterfamilie. Die Aussicht kommt bei 1,5 Stunden Pfeifturm natürlich nicht zu kurz.

    Und zuletzt noch der Hinweis auf die einzige kulinarische Führung in Ingolstadt: Geschichte mit Genuss mit Christine Kern und Andrea Schiberna. Diese Führung erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit und wird auch 2023 (erster Termin am 22.04.23) mit Magentratzerln (= Appetithäppchen) und unterhaltsamen Geschichte, die Gäste und Einheimischen wieder regelmäßig erfreuen.

    Das komplette Programm gibts hier zum Download:
    https://newcityplatform.de/wp-content/uploads/stadtfuehrungen-uebersicht-web.pdf

    Anzeige