Traditionelles Spargelfest in Schrobenhausen

    Hotel Tipps

    Benefiz-Heuriger im Gutmann in Eichstätt

    Es wird wieder geschrammelt – und das für den guten Zweck: Die „Schrammelmusi“ des Eichstätter MuT e.V. lädt am Samstag, den 21. Oktober, zum...

    Get your sh!t done: Kavalier Dalwigk öffnet 48 Stunden nonstop

    Jetzt gibt es keine Ausreden mehr: Jeder kann am kommenden Wochenende „sein Ding machen“. Das brigk in Ingolstadt lädt zum Non-Stop-Macher-Wochenende ein. Unter dem...

    Brauchtumsreihe kultURIG startet mit Volkstanz im Schutterhof

    Die Brauchtumsreihe kultURIG fasst alle Einzelveranstaltungen rund ums Brauchtum in Ingolstadt zu einer Veranstaltungsreihe zusammen. Diese besteht aus den Einzelveranstaltungen Volkstanz, Volksmusik, Musik aus...

    weitere Artikel

    Teilen

    Am Samstag, 20. Mai lädt die Stadt Schrobenhausen in Kooperation mit der Stadtmarketing Genossenschaft und dem Spargelerzeugerverband Südbayern e.V. wieder zum traditionellen Spargelfest ein. Und in diesem Jahr wird sogar eine Stunde länger gefeiert und zwar von 10 bis 16 Uhr! Auch in diesem Jahr wird auf dem Lenbachplatz ein vielfältiges Programm angeboten.

    Nach dem Einmarsch und der Begrüßung durch Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie der frisch gekürten Spargelkönigin fällt der Startschuss mit dem offiziellen Spargelanstich am Bifang. Neben einem Spargelschälwettbewerb mit Spargelschälmeister Helmut Zippner werden auch einige Produktköniginnen erwartet. Die jüngsten Besucher können sich beim Kinderschminken kreativ tarnen lassen.

    Der Neuburger Moderator Klaus Benz wird, wie in den Jahren zuvor, die Besucher durch das vielfältige Programm führen. Musikalisch dürfen sich die Besucher auf das Orchester der städtischen Musikschule sowie dem Auftritt der Square Dance-Gruppe „Lenbach-Swingers e.V.“ freuen.

    Ein weiterer Höhepunkt ist sicherlich der bayerische Musik-Kabarettist “Vogelmayer“, der am Spargelfest seine neue Tour „20 Jahre Vogelmayer“ präsentiert – Spaß & Gaudi sind garantiert.

    Auch für das kulinarische ist an diesem Tag bestens gesorgt: Spargelhöfe verkaufen vor Ort ihren Schrobenhausener Spargel, es werden unterschiedliche Schmankerl aus der Region (mit und ohne dem Edelgemüse) angeboten, dazu gibt es den passenden Wein aus Franken sowie österreichische Spezialitäten. Abgerundet wird das Programm mit einem Spargelquiz samt Verlosung.

    Immer einen Besuch wert ist das Europäische Spargelmuseum (Am Hofgraben 1a), an diesem Tag sogar kostenfrei. Auch die anderen Museen der Spargel- und Lenbachstadt öffnen ihre Türen von 10 bis 17 Uhr bei kostenfreien Eintritt.

    RAHMENPROGRAMM

    10:00 Uhr
    Einmarsch und Begrüßung durch Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie der Spargelkönigin mit den Spargellandschützen

    11:00 Uhr
    Orchester der städtischen Musikschule und Autogrammstunde
    der königlichen Hoheiten

    11:15 Uhr
    Spargelanstich am Bifang

    11:45 Uhr
    Spargelschälwettbewerb mit Spargelschäl-Weltmeister Helmut Zippner

    13:00 Uhr
    „20 Jahre Vogelmayer“ – der bayerische Musik-Kabarettist
    präsentiert seine neue Tour – Spaß & Gaudi sind garantiert

    15:00 Uhr
    Square Dance „Lenbach-Swingers e.V.“

    Infos: https://www.schrobenhausen.de/de/Kultur-Tourismus/Traditionelles-Spargelfest

    Anzeige