Naturkosmetik-Workshop im Haus im Moos

    Hotel Tipps

    Erlebnisführung zu den Herzoginnen von Bayern-Ingolstadt

    Am Samstag, 14. Oktober, und Sonntag, 15. Oktober, lädt das Stadtmuseum zur szenischen Erlebnisführung "Schleier der Zeit - Die fünf Herzoginnen von Bayern-Ingolstadt" ein....

    Christkindlmarkt in Pfaffenhofen eröffnet

    Der Pfaffenhofener Christkindlmarkt vor dem Rathaus wurde am Freitagabend eröffnet. Trotz des teils regnerischen Wetters strömten zahlreiche Besucherinnen und Besucher am ersten Wochenende auf...

    Tennisprofi trifft Kabarettstar zum Match

    „Ich hab noch nie Applaus kriegt beim Tennis!“ rief Kabarettist Rolf Miller den Zuschauern zu, die gerade sein Match gegen Miriam Winkler-Schnitzer beobachteten. Die...

    weitere Artikel

    Teilen

    Die Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege bietet am Samstag 11. November von 10 bis 17 Uhr ein Workshop zur Naturkosmetik im HAUS im MOOS an. Naturkosmetik aus rein biologischen Zutaten selbst herzustellen, ist gar nicht so schwer. Die naturverbundene Lebensmittelchemikerin Dr. Christina Pohlenz zeigt in diesem Workshop mit welchen natürlichen Zutaten und Techniken man sich zu Hause wertvolle Pflegeprodukte herstellen kann. Im Gegensatz zur industriellen Kosmetikproduktion werden keine chemischen Rohstoffe verwendet, sondern die Schätze aus der Natur. Dabei klärt die Referentin über Inhaltsstoffe in käuflicher Kosmetik und deren mögliche Belastungen für unsere Gesundheit und Umwelt auf. Gemeinsam werden an diesem Seminartag ein sanfter Lippenbalsam, eine reichhaltige Handcreme und eine sahnige Körperpflege hergestellt, die am Ende des Tages zusammen mit einem ausführlichen Skript samt Rezepten mitgenommen werden. Mitzubringen sind Schreibzeug, Geschirrtuch, unempfindliche Kleidung sowie eine Brotzeit für die Mittagspause.

    Die Anmeldung ist noch bis 7. November möglich. Der Unkostenbeitrag beträgt 50,- €.
    Anmeldung über info@haus-im-moos.de oder unter 08454-95205.

    Anzeige