Änderung! Vom Zaubermeister persönlich lernen

    Hotel Tipps

    Am Mittwoch starten die Kulturtage Nassenfels

    Das wunderbare Ambiente im Nassenfelser Burghof, die familiäre Atmosphäre und das abwechslungsreiche gastronomische Angebot garantieren auch dieses Jahr zusammen mit den ausgesuchten Bühnenacts wieder...

    Klimaladen und Immo-Sprechstunde in der HEIMATerei

    Gebündelte Informationen über die Region 10, das heißt die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a.d.Ilm und die Stadt Ingolstadt, gibt es jetzt in der „HEIMATerei“...

    Neues Programmheft des Ingolstädter Bürgerhauses

    Nach einem Jahr Pause erscheint nun ein neues Programmheft des Bürgerhauses. Es bietet für die Monate August bis einschließlich Oktober ein reichhaltiges Angebot für...

    weitere Artikel

    Teilen

    Die Zauberworkshops für Kinder von Pierre Breno am Samstag, 16. Juli und Sonntag, 17. Juli werden zusammengelegt. Die Zaubergrundkurse I und II finden somit nur am Samstag, 16. Juli, von 10 bis 13 Uhr im Theatersaal im Haus der Begegnung statt. Wer sich für den Zauberworkshop noch anmelden möchte, kann dies per E-Mail unter pierre.breno@online.de tun.

    Zudem wird die Abendveranstaltung am Samstag, 23. Juli im Theatersaal im Haus der Begegnung „Geschichten aus dem Leben eines Berufszauberkünstlers“ in den Herbst verschoben. Sobald ein neuer Termin festgelegt ist, wird er bekanntgegeben. Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit oder können dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

    Alle Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kultursommers unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer

    Due ursprüngliche Meldung:

    Zauberkünstler Pierre Breno bietet im Rahmen des Pfaffenhofener Kinder-Kultursommers Zauberkurse für Kinder an. Bei zwei Zauberworkshops kann sich der Zauberkünstlernachwuchs schon mal an einigen Tricks ausprobieren. Der Zaubergrundkurs I und II für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren findet am Samstag, 16. Juli und Sonntag, 17. Juli jeweils von 10-12 Uhr im Theatersaal im Haus der Begegnung statt. Grundkurs II schließt an den Grundkurs I an. Quereinsteiger mit magischen Vorkenntnissen für den Grundkurs II sind herzlich willkommen. Wer sich für Zaubertricks interessiert, sollte diese Chance nicht verpassen. Allerdings ist eine Anmeldung erforderlich unter pierre.breno@online.de.

    Pierre Breno arbeitet seit 30 Jahren als Berufs-Zauberkünstler, Buchautor, Dozent an Volkshochschulen und als tricktechnischer Berater für Theater, Film und Fernsehen.

    Während des Pfaffenhofener Kultursommers bietet er neben den Workshops zwei Zaubervorstellungen „Pierre Breno und seine Zauberkiste“ für Kinder ab 6 Jahren, in Begleitung eines Erwachsenen ab 3 Jahren, an. Die Vorstellungen finden am Samstag, 9. Juli und am Sonntag, 7. August jeweils um 15 Uhr im Theatersaal im Haus der Begegnung statt. Die Kinder werden von Anfang an in die Vorstellung eingebunden. Tickets gibt es online: www.okticket.de unter „Pfaffenhofener Kultursommer“ sowie an der Tageskasse im Haus der Begegnung.

    Am Samstag, 23. Juli liest und zaubert Breno für die Erwachsenen. Er liest aus seinem Buch „Anekdoten, Geschichten und Geschichtchen aus dem Leben eines Berufs-Zauberkünstlers“ und gibt dabei Einblick in seinen Alltag. So können die Zuschauerinnen und Zuschauer einmal hinter die Kulissen eines Berufs-Zauberers blicken. Zaubern ist natürlich inklusive. Beginn ist um 19.30 Uhr im Theatersaal im Haus der Begegnung. Tickets gibt es online: www.okticket.de  unter „Pfaffenhofener Kultursommer“ sowie an der Abendkasse.

    Alle Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kultursommers unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer (sp)

    Anzeige