Bio-Regional-Fair-Tag 2022 in Ingolstadt

    Hotel Tipps

    Komödien und Konzerte im Altstadttheater Ingolstadt

    Ein guter Start in den Frühling: Nach der Premiere in der vergangenen Woche wurde HOW TO DATE A FEMINIST von Publikum und Presse gleichermaßen...

    Konzert mit dem Ensemble Klassik Bavarese in Bergen

    Das Ensemble Klassik Bavarese gastiert am kommenden Sonntag, 11.Juni 2023 im Rahmen des vom Freundeskreis organisierten Konzertreihe im Münster Hl. Kreuz in Bergen. Harald...

    Schanzer Südsee – Neue Tanzangebote im Bürgerhaus

    Wenn Ende März der Frühling einzieht, weckt er oft auch wieder die winterlich verschlafenen Lebensgeister und unsere Sehnsucht nach Sonne und warmen Temperaturen. Ein...

    weitere Artikel

    Teilen

    Am kommenden Samstag, 24. September, lädt die Stadt Ingolstadt bereits zum dritten Mal regionale Aussteller und Austellerinnen auf den Rathausplatz ein. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Bio-Regional-Fair“. So können neben ökologischen Anbietern/-innen auch regionale Erzeuger/-innen und / oder Genusshandwerker/-innen mit Verbraucherinnen und möglichen neuen Geschäftspartnern/-innen ins Gespräch kommen. Auch Informationsstände von Umweltverbänden, Bürgerinitiativen oder nachhaltigen Organisationen werden vor Ort sein.

    Im Rahmen des von 9 Uhr bis 16 Uhr stattfindenden Marktes auf dem Rathausplatz begrüßt Bürgermeisterin Petra Kleine die diesjährigen Teilnehmer/-innen um 10 Uhr. Zeitgleich kann dann bis 15 Uhr zu einer Radltour durch das Stadtgebiet zu vielen interessanten Stationen aufgebrochen werden. Ein Streckenplan mit der Möglichkeit eine Fahrradnavigation für die Route auf das eigene Smartphone via eines QR-Codes herunterzuladen, wird für die Radler und Radlerinnen am Rathausplatz vorgehalten, Die Teilnehmenden erhalten zum Abschluss ihrer Tour einen Verzehrgutschein in Höhe von fünf Euro für einen kleinen Imbiss bzw. ein Getränk an den Foodtrucks von Funky Kitchen und Organic Garden auf dem Rathausplatz,

    Bürgermeisterin Kleine freut sich auf folgende Austeller/-innen auf dem Rathausplatz:
    Altmühltaler Kürbiskernöl, Biohof Vogl, Zauner‘s Hofladen, Bleimer Schloss Wein und Sekt, Luisengärten, Dollinger Hof, Stauden Haid, Mit Laib und Seele e.V., Ölmanufaktur Hümmer, Unverpacktladen NUR IN-PUR, Weltladen Ingolstadt, Themagusto, Oberbauer Hof, Straußenfarm Zimmermann, Jagdschutz- und Jägerverein Ingolstadt e.V., Ökokiste Ingolstadt, Foodsharing Ingolstadt, BUND Naturschutz, INZukunft, Wechselwelten sowie Kräuterpädagogin Sarah Rupp.

    Das Spielmobil wird von 9 bis 14 Uhr mit einem Kinderprogramm vor Ort auf dem Rathausplatz sein.

    Auf der Route der Fahrradtour kann bei folgenden Betrieben bzw. Akteuren viel Interessantes entdeckt werden: Birkenschwaige Bio Agrikultur, Grabendorfer Agrar (Biolandbetrieb), Gemüsehof Wöhrl (Gewächshaus und Hofladen), Auenhof.bio, Familie Heigl, Imkerei Bienenglück und Bauernhof Antoniusschwaige.

    Die Veranstaltung findet im Rahmen der Bayerischen Bio-Erlebnistage 2022 statt und lädt zudem zum inzwischen schon traditionellen Ökomarkt des Bauerngerätemuseums am Sonntag, 25. September, nach Hundszell ein.

    Die teilnehmenden Betriebe und Organisationen freuen sich auf zahlreiche, interessierte Besucherinnen und Besucher.

     

    Anzeige