„Wir sind INgolstadt“ im Bürgerhaus Neuburger Kasten

    Hotel Tipps

    Noch wenige freie Plätze für die Bunker Tour am Samstag

    Am Samstag, 27. Januar findet eine Bunkerführung statt und für Kurzentschlossene gibt es noch ein paar freie Plätze. Ab 11.00 Uhr begleitet Nathalie Buska die...

    Plakatwettbewerb für das Pfaffenhofener Volksfest

    Die Stadt Pfaffenhofen lädt zum dritten Mal zur Teilnahme an einem Plakatwettbewerb für das Pfaffenhofener Volksfest ein. Ziel des Wettbewerbs ist es, ein Motiv...

    Paradiesspiele: Lesung, Festival und Konzert-Matinee

    Der paradiesische Sommer in Pfaffenhofen geht weiter: Auch in dieser Woche haben die Paradiesspiele wieder vielfältige Events zu bieten. Gleich zwei Veranstaltungen finden im...

    weitere Artikel

    Teilen

    Am 5. Dezember, dem internationalen Tag des Ehrenamts, fand im Bürgerhaus Neuburger Kasten die Eröffnung der Ausstellung „Wir sind INgolstadt“ statt. Die Ausstellung ist ein Teil der Feierlichkeiten zu 10 Jahren Bayerische Ehrenamtskarte in Ingolstadt und zeigt anhand von Porträts Ingolstädter Bürgerinnen und Bürger, wie vielseitig das Engagement in Ingolstadt ist.

    Sozialreferent Isfried Fischer bedankte sich in seinem Grußwort für die vielen Stunden, die die Freiwilligen über viele Jahre hinweg ehrenamtlich tätig sind. Weiter sprach er seine Bewunderung und Respekt allen aus, die sich für unsere Gesellschaft engagieren. „Die Aufgaben, die hier übernommen werden, sind für unsere Stadt von unschätzbarem Wert“, so Fischer.

    Ein Begleitheft, in dem die Engagierten und ihr Ehrenamt vorgestellt werden, vervollständigt die Ausstellung. Das Begleitheft ist im Bürgerhaus Neuburger Kasten erhältlich, kann aber auch auf der Webseite www.freiwilligenzentrum-ingolstadt.de abgerufen werden.

    Die Ausstellung findet bis einschließlich 23. Dezember im Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6, im 1.Stock statt. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8.30 – 17 Uhr und Freitag 8.30 – 13 Uhr. (st-in)

    Anzeige