Dampfbad im Hallenbad Manching wieder geöffnet

    Hotel Tipps

    GEWINNSPIEL I: Tea Time im Block Hotel & Living!

    Zelebrieren Sie Ihren Afternoon-High-Tea im Block Hotel & Living in Ingolstadt mit einer Auswahl an 18 Teesorten aus Ländern. Dazu gibt es Leckereien, wie...

    Führungen “Hinterkaifeck” und “Schrobenhausen – eine Stadt mit Reiz”

    Unter dem Titel „Vollmondwanderung Tatort Hinterkaifeck“ führt eine zweieinhalbstündige Wanderung an den Ort eines bis heute nicht aufgeklärten Mehrfachmordes: nach Hinterkaifeck. Die Führung startet...

    Familiensonntag im kelten römer museum in Manching

    Die Keltenstadt von Manching und das Römerkastell von Oberstimm gehören zu den bedeutendsten Bodendenkmälern Deutschlands. Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September 2022...

    weitere Artikel

    Teilen

    Gute Nachrichten für alle Fans des Dampfbades im Manchinger Hallenbad: Das Dampfbad ist für Besucher wieder geöffnet. Um Energie zu sparen, wurde der Bereich im Hallenbad an der Realschule am Keltenwall im November geschlossen. Somit können alle Einrichtungen des Bades zu den bisherigen Öffnungszeiten wieder genutzt werden.

    Die Öffnungszeiten sind wie gewohnt Mittwoch und Donnerstag von 17:00 bis 22:00 Uhr
    (Badeschluss 21:30 Uhr), Freitag von 15:00 bis 22:00 Uhr (Badeschluss 21:30 Uhr) sowie
    Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:30 Uhr (Badeschluss 18:00 Uhr).

    Über das Hallenbad:
    Das kleine Freizeitbad bietet allen Wasserfreunden neben einem Schwimmbecken auch ein
    Nichtschwimmerbecken mit Rutsche. Eltern mit Kindern schätzen hier die angenehmen, warmen Badetemperaturen. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist im Wellnessbereich genau richtig: Schwallbrausen, Massagedüsen und ein Dampfbad mit Ruheraum warten auf die Besucher.

    Aktuelle Informationen, die Preise und die Schließtage stehen unter www.manching.de/hallenbad oder in der „Markt Manching INFO“ App zur Verfügung. (mm)

    Anzeige