Offenes Chorsingen im Bauerngerätemuseum

    Hotel Tipps

    DER MORGEN LEICHT in der Galerie Bildfläche

    Die Galerie Bildfläche in Eichstätt freut sich, die Eröffnung der Ausstellung "DER MORGEN LEICHT" von Stefan Wanzl-Lawrence bekannt zu geben. Der Künstler präsentiert eine...

    Advent in der Alten Druckerei Pfaffenhofen

    Im Advent bietet die Koordinierungsstelle Integration zahlreiche Veranstaltungen an, mit dem Ziel, Kontakte zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft zu fördern. Am Mittwoch, 6. Dezember wird von...

    Auf geht´s zum Fest zum Reinen Bier in Ingolstadt

    Die Stadt Ingolstadt erinnert mit dem „Fest zum Reinen Bier“ wieder an die Verkündung des Reinheitsgebotes am 23. April 1516. Damals erließen die gemeinsam herrschenden Herzöge Wilhelm IV....

    weitere Artikel

    Teilen

    Am kommenden Donnerstag, 25. August versucht die Offene Chorsinggruppe im Bauerngerätemuseum Hundszell (Probststraße 13) einen Neustart. Von da an sind wieder jeweils am letzten Donnerstag im Monat von 19 bis 20.30 Uhr alle Musikbegeisterten eingeladen, unter Anleitung einer erfahrenen Chorleiterin gemeinsam zu singen.

    Die Teilnahme ist frei und vollkommen unverbindlich, ein Schnupperbesuch jederzeit möglich. Eingeübt werden insbesondere profane Chorlieder. Der Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem Können der Sängerinnen und Sänger, der Spaß an der Musik und die Geselligkeit stehen im Vordergrund.

    Anzeige