IAW Talk mit Tim Regan: Die Kunst, ein Profiteam zu führen

    Hotel Tipps

    Max Reger: Orgelmusik-Konzertreihe in Beilngries

    Junge Organistinnen und Organisten präsentieren Max Reger und dessen Orgelmusik in fünf Konzerten auf der Bittner-Orgel der Katholischen Pfarrkirche St. Walburga in Beilngries. Den Auftakt...

    Weltenklang Festival: Den musikalischen Horizont erweitern

    „Wir legen Wert auf Authentizität,“ betonte Matthias Neuburger bei der Präsentation des Programms zum Weltenklag Festival 2023 in Ingolstadt. Der Sachgebietsleiter Urbankultur beim Kulturamt...

    Tag der Offenen Tür an Katholischer Universität Eichstätt-Ingolstadt

    Nachdem die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) zwei Jahre lang coronabedingt nur virtuell über ihr Studienangebot informieren konnte, wird sie nun endlich wieder alle Interessierten...

    weitere Artikel

    Teilen

    Teambuilding – Führungskompetenzen – Erfolg. Was kann die Wirtschaft vom Sport lernen? Die kostenfreie Online-Veranstaltungsreihe IAW TalkS der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) geht in die nächste Runde, die am Mittwoch, 5. Oktober, beginnt. Im Gespräch zwischen Tim Regan, Sportdirektor des ERC Ingolstadt, und Prof. Dr. Alfred Quenzler, Institutsleiter des IAW, geht es um die „Kunst, ein Profiteam zu führen“. Wie formt man ein Team? Wie geht man mit Widerständen um? Wie hält man sich als Führungskraft psychisch und physisch fit? Fragen, die nicht nur für Sportbegeisterte wichtig sind, werden ab 17 Uhr im Live-Stream erörtert. Es schließt sich eine Fragerunde an.

    Mehr Informationen und Anmeldung unter www.iaw-in.de. (thi)

    Anzeige