Zieht euch warm an, es wird noch heißer!

    Hotel Tipps

    Fahrradpilgern rund ums Altmühltal am 16. September

    Zum Pilgern mit dem Fahrrad im Naturpark Altmühltal lädt die Pilgerstelle der Diözese Eichstätt ein. Die dritte Tour am Samstag, 16. September, führt von...

    Naschgarten im Ingolstädter Piuspark eröffnet

    „Es darf alles probiert werden,“ betont Jutta Materna, die erste Vorsitzende des Freundeskreis Piuspark e.V., beim Rundgang durch den 900 Quadratmeter großen Bereich im...

    Vortrag zur ältesten Römerstadt Bayerns in Manching

    Am Mittwoch, den 18. Januar 2023, laden das kelten römer museum manching und der Keltisch Römische Freundeskreis Manching e. V. zur nächsten Veranstaltung der...

    weitere Artikel

    Teilen

    Aufrüttelnd, unterhaltend, aber nicht belehrend: Der bekannte Wettermoderator Sven Plöger (“Wetter im Ersten”) hält am 30. März im Dinosaurier Museum Altmühltal einen Vortrag zum Thema Klimawandel. Diplom-Metereologe Plöger, 55, führt den Besuchern auf informative wie kurzweilige Weise die Ursachen und Folgen der globalen Klimaveränderung – der wohl größten Herausforderung des 21. Jahrhunderts – vor Augen.

    “Wir dürfen nicht schönreden, was gerade passiert”, sagt Plöger, “ändert die Menschheit ihr Verhalten nicht, wird sie sich selbst ihre Lebensgrundlagen entziehen. nWenn es ums Klima geht, haben wir kein Wissensproblem. Wir alle wissen, was wir tun sollten. Wir haben ein Handlungsproblem, weil wir es nicht tun.” An den Vortrag ndes Klimaexperten schließt sich eine Fragerunde an. Plögers neues Buch zum Thema (“Zieht euch warm an, es wird noch heißer!”) erscheint im Mai im Westend-Verlag. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr, die Karten kosten 24,50 Euro (Sitzplatz, freie Platzwahl). Sie sind online hier erhältlich: www.dinosauriermuseum.de/events.

    Foto. Dinosaurier Museum Altmühltal

    Mit dem Ticket für den Vortrag können Gäste am Veranstaltungstag ab 9 Uhr zusätzlich den Park und das Museum mit seinen Attraktionen besuchen. Auch die brandneue Sonderausstellung “Dinosaurier-Eier”, die am 01. April startet, ist mit dem Vortragsticket inklusive. Hier werden erstmals in dieser Kombination wertvolle Originalfossilien gezeigt, darunter Eier von Langhalssauriern, das Gelege eines Entenschnäblers und mehrere Gelege vogelartiger Raubdinosaurier. (dma)

    Anzeige