Mariensingen am Pfingstsonntag im Baringer Münster

    Hotel Tipps

    Adventsmarkt in Titting mit verkaufsoffenem Sonntag

    Das kommende Wochenende (19. und 20. November) wird zauberhaft-weihnachtlich - zumindest in Titting (Landkreis Eichstätt). In der Ortsmitte findet der Adventsmarkt statt. Der Budenzauber...

    Zur Kunst in den Klenzepark

    Vier Jahre war Pause – doch jetzt findet sie wieder statt, die Kunstmesse Ingolstadt. Vom 10. bis 12. Juni stellen rund 45 Berufskünstler und...

    Bürgerhaus Ingolstadt bietet wieder Reparatur-Café

    Jeden ersten Samstag im Monat (außer Januar und August) ermöglichen Ehrenamtliche das kostenlose Reparatur-Café im Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6 (2. Stock). Am Samstag, 4. November, zwischen...

    weitere Artikel

    Teilen

    Im Baringer Münster findet am Pfingstsonntag, dem 28. Mai 2023 um 18:30 Uhr das Mariensingen statt.

    Gestaltet wird das Konzert von der Baringer Blaskapelle, dem Baringer Saitenklang, dem Zitherclub Solnhofen und dem Irlahüller Männerviergesang. Außerdem wird die vierzehnjährige Harfinistin Amelie Gensberger zu hören sein. Das Konzert wird vom Freundeskreis „Kultur im Baringer Münster“ unter der bewährten Leitung von Karl Speth organisiert.

    Der Eintritt zu diesem Konzert am Pfingstsonntag, dem 28. Mai 2023 um 18:30 Uhr im Baringer Münster ist frei, Spenden sind aber weillkommen und kommen dem Münster zugute. (em/bym)

    Anzeige