Fahrzeuge in Uniform bei der Nacht der Museen

    Hotel Tipps

    Dance Fire Irgertsheim sind Deutscher Meister

    Riesenjubel in der Ingolstädter Saturn Arena: Die Gruppe „Dance Fire“ des Sport-Club Irgertsheim hat sich den Deutschen Meistertitel in der Disziplin „Schautanz mit Hebefiguren“...

    Pasadena Roof Orchestra im Audi Forum

    Seit nunmehr 55 Jahren zieht das Pasadena Roof Orchestra Fans mehrerer Generationen in seinen Bann. Von Anfang an galt das stilsichere und populäre Swing-Orchester...

    VERSCHOBEN: GKO Uraufführung von Igor Loboda

    Nach der coronabedingten Verschiebung im vergangenen Jahr muss das GKO auch die Verschiebung verschieben und kann das 6. Abonnementkonzert NICHT am Donnerstag, 17. Februar...

    weitere Artikel

    Teilen

    Nach mehrjähriger Corona-bedingter Pause findet heuer zur „Nacht der Museen“ wieder ein Auto- und Motorrad-Korso statt! Am Samstag, 9. September werden in der 7. Auflage unter dem Motto „Fahrzeuge in Uniform“ historische Motorräder, PKW und LKW gezeigt, die in ihrer aktiven Zeit im Behördeneinsatz waren und dies auch nach außen hin deutlich demonstrieren. Insgesamt sind es über 20 Fahrzeuge, die sich dann als „Rollendes Museum“ durch die Stadt bewegen.

    Start ist um 17 Uhr auf dem Paradeplatz, nach einer Station auf dem Rathausplatz steuert die Kolonne um ca. 17.45 Uhr die AUDI Piazza an. Anschließend geht es wieder zurück auf den Rathausplatz. Nach 20 Uhr löst sich der Korso dann auf der AUDI Piazza auf.

    Die Fahrzeuge im Behörden-Look stammen aus den Sammlungen der AUDI AG, des Bayerischen Armeemuseums, der Stadt Ingolstadt sowie einiger Privatleute, die sich diesem vielseitigen Thema verschrieben haben. Dabei sind Autos und Motorräder von Feuerwehr, Polizei, Sanitätswesen und Militär. Als Besonderheit werden zwei Neuzugänge der Historischen Fahrzeugsammlung der Stadt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert: Ein Magirus Löschfahrzeug von 1963 der ehemaligen Ingolstädter Bahnfeuerwehr, sowie ein soeben fertig restauriertes Polizeimotorrad BMW R 60/2 von 1964, früher im Einsatz bei der Ingolstädter Stadtpolizei. (st-in)

    Anzeige