vhs Ingolstadt: Weihnachtsgeschenke selbst gemacht

    Hotel Tipps

    Online-Messe informiert über berufsbegleitende Studiengänge

    Das Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) bietet die Möglichkeit, Beruf und Studium optimal zu kombinieren. Persönliche Beratung, innovative Studienmöglichkeiten...

    Workshop zur Präsenz vor der Kamera für Kulturschaffende

    Das Berufs- und Alltagsleben wird zunehmend digitalisiert, auch Verhandlungsgespräche und Unternehmenspräsentationen verlagern sich auf digitale Kommunikationskanäle. Wie Kultur- und Kreativschaffende im Online-Umfeld von sich...

    Der Mensch und die Natur: Umweltfilmtage in Eichstätt

    Zur siebten Auflage der Eichstätter Umweltfilmtage lädt ein Bündnis aus Kooperationspartnern zusammen mit dem Filmstudio Eichstätt, der Stabsstelle Schöpfung, Klimaschutz und Umweltschutz des Bistums...

    weitere Artikel

    Teilen

    Noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? „Do it yourself“ ist gefragter denn je. Die Volkhochschule Ingolstadt bietet in der Adventszeit eine Reihe von Kursen an, in denen Weihnachtsgeschenke selbst gemacht werden.

    Wie ein Lebkuchenhaus entsteht, zeigt Konditormeisterin Anna-Kathrin Schote in einem Online-Kurs am Samstag, 9. Dezember. Rezept, Materialliste und Schnittvorlage werden vorab an die Interessenten verschickt. Am Mittwoch, 13. Dezember können in einem Abendkurs in Trockenfilztechnik Weihnachtsengel oder -feen gefilzt werden. Kinder ab 10 Jahren basteln am Donnerstag, 30. November Weihnachtssterne aus Perlen – ein schöner Christbaumschmuck.

    Eine Anleitung, wie man Geschenke besonders liebevoll verpackt, gibt es am Freitag, 15. Dezember in einem Abendkurs.

    Der „Photo-Walk durch den Weihnachtsmarkt Ingolstadt“ am Dienstag, 12. Dezember bietet neben schönen Weihnachtsmotiven einen Einblick in das Thema Nachtfotografie mit Bildbesprechung und Bildbearbeitung.

    Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der Volkshochschule Ingolstadt in der Hallstraße 5 unter der Telefonnummer 0841 305-1854 oder per Mail an vhs@ingolstadt.de entgegen. (vhs-in)

    Anzeige