Ingolstädter Halbmarathon am Samstag

    Hotel Tipps

    Weniger Sonderausstellungen in den städtischen Museen

    Auch die Ingolstädter Museen sind sehr intensiv damit beschäftigt, ihre Tätigkeit im Hinblick auf ein möglichst nachhaltiges Arbeiten zu analysieren. Aus diesem Grund wird...

    Orchesterinitiative Ingolstadt: Weihnachten im alten Wien

    Die Orchesterinitiative Ingolstadt lädt zum Herbstkonzert am Samstag, den 25.11.2023 um 19.30 Uhr in den Spiegelsaal im Kolpinghaus ein. Im Mittelpunkt steht „Weihnachten im...

    ABGESAGT Erstes Eichstätter Barcamp am 11. Februar

    Das Barcamp musste leider abgesagt werden Dass hier die Ideen sprudeln, ist ganz „normal“. Jetzt aber wird das Oaktown Office im Herzen Eichstätts zum Ort...

    weitere Artikel

    Teilen

    Am kommenden Samstag, 20. April steht Ingolstadt wieder ganz im Zeichen des Laufsports. Die 23. Auflage des Halbmarathons startet um 17 Uhr traditionell auf der Konrad-Adenauer-Brücke und wird für alle Beteiligten sicher erneut ein Gänsehauterlebnis. Auf der 21,1 Kilometer langen Strecke finden dieses Mal auch die Bayerischen Meisterschaften sowie die Bayerischen Polizeimeisterschaften statt. Außerdem bieten diverse Staffelformate die Möglichkeit, sich die Distanz miteinander aufzuteilen.

    Wie gewohnt wird auch der FitnessRun&Fun über ca. 5 Kilometer mit Start um 15 Uhr im Klenzepark angeboten. Der Klenzepark ist ohnehin einer der Kulminationspunkte der Veranstaltung. Ab 10.30 Uhr können sich dort die kleinen Läuferinnen und Läufer bei den Mitmachaktionen verschiedener Sportvereine beweisen, bevor sie selbst bei den Running Kids-Läufen ab 12.30 Uhr an den Start gehen.

    Mit dem Start des Halbmarathons rückt das Interesse dann natürlich in die Innenstadt. Dort wurde die Strecke in diesem Jahr leicht verändert. Dies ist den großen Baumaßnahmen in der Harderstraße geschuldet, die die Straße für Läuferinnen und Läufer unpassierbar machen. Zieleinlauf ist auf dem Theatervorplatz. In der Innenstadt werden folgende Querungsstellen der Laufstrecke eingerichtet:

    – Donaustraße Höhe Münzbergstraße
    – Kreuzung Schutterstraße/Donaustraße/Spitalstraße
    – Moritzstraße Höhe Altes Rathaus
    – Moritzstraße Höhe Schliffelmarkt
    – Theresienstraße Höhe Luftgasse
    – Ende Theresienstraße Beginn Kreuzstraße

    Die partiellen Sperrungen in der Innenstadt erfolgen frühestens um 13 Uhr, so dass bis dahin keinerlei Einschränkungen zu verzeichnen sind.

    Der Veranstalter bietet auf seiner Homepage eine Seite mit speziellen Anwohnerinformationen an, die unter folgendem Link abgerufen werden können:

    https://www.halbmarathon-ingolstadt.net/anwohner

    Die dort aufgeführten Sperrungen und ihre zeitliche Dauer sind wie die Streckenpläne des FitnessRun&Fun und der Kinderläufe ebenfalls im Pressepool eingestellt.
    Bewährt hat sich in den letzten Jahren im Bereich des Mitterschüttweges (Baggersee) die Schleuse für den motorisierten Verkehr. Obwohl hier Läuferinnen und Läufer die Straße queren, wird dadurch eine Vollsperrung vermieden.

    Anzeige