Open-Air-Modenschau auf dem Hauptplatz Pfaffenhofen

    Hotel Tipps

    FLINTA*Stage in Eichstätt: Acts gesucht!

    Unter dem Titel „Feministische Kampftage 2.4“ finden vom und im Haus der Jugend in  Eichstätt wieder verschiedene Veranstaltungen rund um den Weltfrauentag statt. Eine davon...

    Flotte Klänge in der Münsterkirche Bergen

    Am Sonntag, den 3. Juli, um 17 Uhr dürfte sich ein Besuch im Münster Heilig Kreuz in Bergen einmal mehr lohnen. Zu Gast ist...

    Schäferstündchen der besonderen Art in Mörnsheim

    Falls er seinen Ministerjob eines Tages an den Nagel hängt (oder hängen muss), als Hüteschäfer hat Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek Potential. Beim Altmühltaler Lamm-Auftrieb...

    weitere Artikel

    Teilen

    Die große Pfaffenhofener Modenschau am 8. Juni findet wie geplant statt. Die Veranstalterin des Events, die Wirtschafts- und Servicegesellschaft für die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm (WSP) bittet im Hinblick auf die Hochwasserkatastrophe des letzten Wochenendes um Spenden für Familien in Not e. V. Pfaffenhofen. Nähere Infos hierzu auf cityblog-pfaffenhofen.de.

    Bereits zum dritten Mal wird der Untere Hauptplatz in Pfaffenhofen vor dem Rathaus zum Laufsteg. Am 8. Juni findet die große Modenschau der Pfaffenhofener Bekleidungsgeschäfte statt, unterstützt vom Autohaus Bauer. Neu in diesem Jahr: Ab ca. 14 Uhr lädt ein an den Laufsteg anschließender Fashion Market mit Händlerinnen und Händlern aus der Region zum Schlendern und Shoppen ein.

    In zwei Shows, um 15 und 18 Uhr, können sich Fashionistas und die, die es werden wollen, von der neuesten Sommermode inspirieren lassen. Professionelle Models präsentieren auf dem Catwalk die Trends der Saison aus den aktuellen Kollektionen. Moderatorin Natascha Zillner, bekannt von HSE und Radio Arabella, führt wieder durch die Shows und erzählt Wissenswertes über die gezeigten Marken und Trends. Egal ob Sportmode, Schuhe, Damen- und Herrenmode, Young Fashion oder Abendmode: Für jeden Geschmack und jedes Alter ist etwas dabei.

    Foto: Florian Schaipp

    Vor und zwischen den Schauen laden die Geschäfte der Innenstadt zum Bummeln ein – hier kann die gezeigte Mode direkt gekauft werden. Bei der Fashion Bar von Louis‘ Vinothek und dem Burger Food Truck kann man sich treffen und nach oder vor der Shoppingtour stärken. Die lokalen Geschäfte tragen maßgeblich zu einer lebendigen Innenstadt bei. Mit der jährlichen Modenschau möchte die WSP den Einzelhandel in Pfaffenhofen unterstützen.

    Sponsor der Veranstaltung: Autohaus Bauer, Pfaffenhofen
    Teilnehmende Geschäfte:
    Boniberger / Intersport Reill / iSensi / Frauenzimmer / Kanzler / Krieglmeier / Marion Mode / Retzlaff / Trend-Shop / Urban / Ursprung / Zirngibl / Die Optikmeisterei

    Termin:
    Samstag, 08.06.24
    15:00 und 18:00 Uhr
    Fashion Market ab ca. 14:00 Uhr
    Eintritt frei, eine Anmeldung ist nicht nötig

    Anzeige