Kiloweise Vintage Klamotten in der eventhalle shoppen

    Hotel Tipps

    Reparaturcafé im Bürgerhaus am Schwalbanger

    Am kommenden Dienstag, 25. April, bietet das Reparaturcafé Neuburg im Bürgerhaus Schwalbanger, Richard-Wagner-Str. 6, wieder seine Dienste an. Von 18 bis 21 Uhr bringen fachkundige...

    Das Reparaturcafé in Neuburg ist zurück

    Bereits seit 2015 gibt es in Neuburg regelmäßig sogenannte Reparaturcafés, bei denen ehrenamtliche Helfer mit Begeisterung und Fachkenntnis defekte Gegenstände reparieren. Während der vergangenen...

    Audi wird Titelsponsor beim Ingolstädter Triathlon

    Zum zwölften Mal findet am 29. Mai 2022 der Audi Triathlon Ingolstadt statt. Der Wettbewerb gehört mit inzwischen 3.000 Sportler_innen zu den Top 3...

    weitere Artikel

    Teilen

    Umweltbewusstsein, Sparsamkeit, Individualität und eine große Auswahl an einzigartiger und wieder angesagter Mode und Accessoires sind die Eckpfeiler des bekannten und coolen Second-Hand-Konzepts von BeThrifty Vintage Kilo Sale. Die umweltfreundliche Alternative hebt sich von herkömmlichen Gewohnheiten der Modeindustrie ab. Herstellung und Lieferkette beginnen mit Einzelstücken aus diversen Altkleidersammlungen, verteilt in ganz Europa. In anerkannten Recyclinglagern wird bewusst sortiert. Danach wird ausschließlich Vintage-Ware in High-Quality-Standards an BeThrifty geliefert. Diese Ware wird erneut von den BeThrifty-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern sortiert, überprüft und – falls notwendig – ausgebessert, bevor die Exemplare für die Verkauf-Events aufbereitet werden. Tatsächlich einzigartig ist das konkrete Verkaufsangebot – und vor allem bei Jungen und Junggebliebenen sehr beliebt: Unterschiedliche Kleidung und mit individuell ausgesuchten und kombinierten Einzelstücken zu einem Kilopreis von 45 Euro. Und das in einer Vielzahl von Größen und Lieblingsbrands wie Nike, Adidas, Reebok, Lacoste, Ralph Lauren und noch viele mehr. Eine Auswahl von 60 verschiedenen Kategorien (Windbreaker, Lederjacken, Sweater und Hoodies, Crazyprint-Hemden etc.) mit Größen von XS bis XXL warten auf Fashion-Begeisterte. Bar- und Kartenzahlung sind möglich, selbstverständlich gibt es Umkleidekabinen.

    Mehr über BeThrifty
    Das Online Shop Projekt aus Österreich mit dem Anspruch Mode und Nachhaltigkeit zu verbinden hat das Ziel in der Modebranche mit einzigartigen Oldschool-Stücken ein Zeichen zu setzen. Mit dem Projekt wird nicht nur ein weiteres Modelabel geschaffen, sondern eine neue Community ins Leben gerufen und ein Ausrufezeichen in der Branche gesetzt. Auch und verstärkt mit Events und Festivals, wie in Ingolstadt. Die Gründer Bori Radmanovic und Christian Mayr dazu: „Neben allen trendigen non Fast Fashion Brands im Angebot bieten wir die recycelte, fast neuwertige Kleidung zu viel günstigeren Preisen an, um somit die nachhaltige Mode für jeden zugänglich zu machen.“ Eben be thrifty (sparsam sein). (eh)

    BeThrifty Vintage Kilo Sale in Ingolstadt

    Ort/Location:
    Eventhalle Westpark GmbH – Am Westpark 2, 85057 Ingolstadt

    Datum und Uhrzeit:
    22. & 23. Juli
    Freitag: 13:00 bis 19:00
    Samstag: 10:30 bis 18:00

    Mehr: www.eventhalle-westpark.de

    Anzeige