La dolce vita auf dem Ingolstädter Rathausplatz

    Hotel Tipps

    Endspurt für die Barocktage Schrobenhausen

    Eine eigene Bearbeitung einer Oper speziell für Schrobenhausen, aufgeführt in einer Industriehalle, Multimedia-Konzerte, große Orchesterveranstaltungen und Soloabende, Commedia dell’arte, dann die Wandelkonzerte, die überall...

    Paradiesspiele in Pfaffenhofen eröffnet

    Unübersehbar ist die Erinnerung an Joseph Maria Lutz auf dem Hauptplatz in Pfaffenhofen, unüberhörbar war die Eröffnungsfeier zu den Paradiesspielen auf eben diesem Platz....

    Steinerne Brücke Kinding erhält Infotafeln

    Die gerade erst neu sanierte und 2022 mit dem bayerischen Denkmalpreis ausgezeichnete „Römerbrücke“ bei Kinding hat nun zum Abschluss zwei große Infotafeln erhalten. Mit...

    weitere Artikel

    Teilen

    Ab Donnerstag, 28. Juli bis Samstag, 13. August findet in Ingolstadt bereits zum 36. Mal das Carrara-Weinfest, das Festa del Vino, statt. Auf dem Rathausplatz sorgt Veranstalter Giovanni Frediani aus der Partnerstadt Carrara mit seiner Mannschaft unter dem Motto „La dolce vita…“ wieder für italienisches Flair. Die Besucher/-innen können sich täglich von 17.30 bis 23.30 Uhr mit kulinarischen Spezialitäten und Weinen bei musikalischer Begleitung verwöhnen lassen.

    Die Städtepartnerschaft mit Carrara besteht bereits seit 1962 und kann in diesem Jahr auf ihr 60-jähriges Bestehen zurückblicken. Das Fest trägt dazu bei, die vielfältigen partnerschaftlichen Bande zu festigen.

    Anlässlich des besonderen Jubiläums wird Oberbürgermeister Christian Scharpf am Samstag, 30. Juli, um 19 Uhr gemeinsam mit einer Delegation aus Carrara im Rahmen eines Partnerschaftsabends das Fest offiziell eröffnen.

    Informationen zu den Ingolstädter Partnerstädten unter: www.ingolstadt.de/partnerstaedte.

    Anzeige