Erstmals Hundeschwimmen im Freibad Schrobenhausen

    Hotel Tipps

    Noch freie Plätze für die Pfaffenhofen Tour am Samstag

    Am Samstag, 19. November findet die Pfaffenhofen-Tour statt und es gibt noch freie Plätze. Ab 11.00 Uhr erzählt Nathalie Buska den Teilnehmern wichtige Fakten,...

    TH Ingolstadt feiert ON Campus Festival

    Ein Festival der Superlative erwartet Ingolstadt am kommenden Freitag, den 24. Juni. Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) veranstaltet mit dem ON Campus Festival das...

    Hilfe für Geflüchtete: Digitale Infoveranstaltung der KU

    Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) möchte Ehrenamtliche vernetzen, die sich für Geflüchtete aus der Ukraine und aus anderen Ländern engagieren wollen. Bei einer digitalen...

    weitere Artikel

    Teilen

    Hunde lieben das Spielen und Schwimmen mit Artgenossen und ein Hundeschwimmtag vereint Beides. An diesem Samstag dürfen daher im Schrobenhausener Freibad erstmals Labrador, Neufundländer, Jack Russel, Schäferhund und alle anderen wasserliebenden Hunderassen ins kühle Nass. Nach dem Ende der regulären Freibadsaison lädt die Stadt Schrobenhausen am Samstag alle Fellnasen ein, das Nichtschwimmerbecken zu entern. Der Badespaß ist an diesem Tag ausschließlich den Vierbeinern vorbehalten. Sie dürfen sich nach Herzenslust so richtig austoben, während Herrchen und Frauchen die Gelegenheit haben, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

    Das Freibad öffnet für das Hundeschwimmen am 7. Oktober 2023 von 11.00 bis 16:00 Uhr seine Pforten. Der Eintritt ist an diesem Tag frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.

    Für alle teilnehmenden Hunde muss eine gültige Tollwutimpfung sowie eine Hundehaftpflichtversicherung vorhanden sein. Kampfhunde sind von der Teilnahme am Hundeschwimmen ausgeschlossen. (st-sob)

    Anzeige